Keon Tyrese Ellis, geboren am 8. Januar 2000, hat sich zu einem vielversprechenden amerikanischen Profi-Basketballspieler entwickelt und spielt für die Sacramento Kings in der National Basketball Association (NBA). Sein Weg in die NBA ist geprägt von bemerkenswerten Erfolgen in seiner College- und High-School-Basketballkarriere.

Schnelle Fakten

Vollständiger Name

Keon Tyrese Ellis

Bekannt als

Keon Ellis

Spitzname

Keon

Geburtsdatum

8. Januar 2000

Geburtsort

Eustis, Florida, USA

Staatsangehörigkeit

amerikanisch

Ausbildung

Eustis High School

Name des Vaters

Montea Ellis

Name der Mutter

N / A

Geschwister

Jüngerer Bruder
Antwon Clayton

Alter

vier­und­zwanzig

Höhe

1,91 m (6 Fuß 3 Zoll)

Gewicht

79 kg

Erfolge

  • SEC All-Defensive Team (2022)

  • Zweite Mannschaft NJCAA DI All-American (2020)

  • Suncoast-Spieler des Jahres (2020)

  • All-Suncoast der ersten Mannschaft (2020)

  • Zweites Team All-Suncoast (2019)

Beruf

Professioneller Basketballspieler

Familienstand

Einzel

Gattin

Keiner

Kinder

Keiner

Mannschaften

Sacramento Kings, Stockton Kings

Vermerke

N / A

Reinvermögen

Schätzungsweise zwischen 1 und 5 Millionen US-Dollar

NBA-Draft-Pick

Unbearbeitet

Position

Schützengarde

Liga

NBA

Merch

Nummer 23

Sozialen Medien

Twitter Instagram  

Keon Ellis frühes Leben und Familie

Keon Tyrese Ellis, geboren am 8. Januar 2000, verbrachte seine frühen Jahre in Eustis, Florida, wo er eine Leidenschaft für Basketball entwickelte. Er besuchte zunächst die Eustis High School, bevor er für sein Juniorjahr an die Leesburg High School wechselte. Er hinterließ in Leesburg unauslöschliche Spuren und führte das Team zu aufeinanderfolgenden 6A-Staatsmeisterschaften. Obwohl seine aufstrebende Basketballkarriere im Rampenlicht steht, sind Details über Keons Familie eher privat. Er ist der Sohn von Montea Ellis und hat zwei Geschwister, darunter seinen jüngeren Bruder Antwon Clayton, der ebenfalls eine Basketballkarriere verfolgte.

High-School-Karriere

Der aus Eustis, Florida, stammende Ellis stellte seine Basketballfähigkeiten zunächst an der Eustis High School unter Beweis, bevor er für seine Juniorensaison an die Leesburg High School wechselte. Seine Wirkung war unmittelbar spürbar und führte Leesburg zu aufeinanderfolgenden Staatsmeistertiteln der Klasse 6A. In seinem letzten Jahr zeigte Ellis Vielseitigkeit und erzielte im Durchschnitt beeindruckende 12,7 Punkte, 11 Rebounds und zwei Assists pro Spiel, was seinem Team einen bemerkenswerten Rekord von 29-1 verschaffte. Obwohl er sich ursprünglich für Gardner-Webb entschieden hatte, entschied er sich aus akademischen Gründen für Florida SouthWestern, ein Junior-College-Programm.

College-Karriere

Ellis begann seine College-Basketballkarriere bei Florida SouthWestern, wo er in seinem ersten Jahr mit einem Durchschnitt von 8,3 Punkten und drei Rebounds pro Spiel die Auszeichnung des Second Team All-Suncoast Conference erhielt. Bemerkenswert ist, dass er am 4. Januar 2020 seinen Namen in die Schulgeschichte einging, indem er 41 Punkte gegen das St. Petersburg College erzielte. In seiner zweiten Saison stellte er seine Fähigkeiten weiter unter Beweis, als er mit durchschnittlich 18,1 Punkten, 4,3 Rebounds, 2,2 Assists und 2,1 Steals pro Spiel Programmrekorde aufstellte, was ihm die Auszeichnungen „Second Team NJCAA Division I All-American“ und „Suncoast Player of the Year“ einbrachte .

Für seine Juniorsaison wechselte Ellis an die University of Alabama und entschied sich für das Crimson Tide gegenüber anderen bemerkenswerten Programmen. Trotz bescheidenerer statistischer Ergebnisse erzielte er einen defensiven Eindruck und sicherte sich einen Platz im SEC All-Defensive Team. Als Senior trug er mit durchschnittlich 12,1 Punkten, 6,1 Rebounds und zwei Steals pro Spiel erheblich dazu bei.

Professionelle Karriere

Sacramento Kings

Obwohl Ellis im NBA-Draft 2022 nicht gedraftet wurde, sicherte er sich einen Zwei-Wege-Vertrag mit den Sacramento Kings und stellte damit seine Widerstandsfähigkeit und Entschlossenheit unter Beweis. Seine Leistung während der NBA Summer League 2022 war beeindruckend: Er erzielte im Durchschnitt 11,4 Punkte, zeigte effiziente Schussquoten und leistete in mehreren Facetten des Spiels einen Beitrag.

Am 2. Juli 2023 festigte Ellis sein Engagement für die Kings, indem er einen weiteren Zwei-Wege-Vertrag unterzeichnete. Während seiner ersten NBA-Saison sammelte er wertvolle Erfahrungen, nahm an 16 Wettbewerben der regulären Saison teil und leistete in begrenzten Minuten einen Beitrag mit durchschnittlich 1,5 Punkten, 0,5 Rebounds und 0,5 Assists.

Preise und Erfolge

Keon Ellis hat im Laufe seiner Basketballkarriere bemerkenswerte Auszeichnungen und Erfolge erhalten, was seine außergewöhnlichen Fähigkeiten und Beiträge zum Sport unterstreicht.

  • SEC All-Defensive Team (2022)

  • Zweite Mannschaft NJCAA DI All-American (2020)

  • Suncoast-Spieler des Jahres (2020)

  • All-Suncoast der ersten Mannschaft (2020)

  • Zweites Team All-Suncoast (2019)

Physische Eigenschaften

Keon Ellis, der talentierte Basketballspieler, verfügt mit einer Körpergröße von 1,91 Metern (6 Fuß 3 Zoll) und einem Gewicht von 79 Kilogramm (175 Pfund) über beeindruckende körperliche Eigenschaften. In dieser Höhe erregt Ellis die Aufmerksamkeit auf dem Spielfeld und demonstriert eine einzigartige Kombination aus Beweglichkeit, Geschwindigkeit und Können, die ihn als Shooting Guard zu einer beeindruckenden Präsenz macht. Sein Körperbau trägt zu seiner Vielseitigkeit bei und ermöglicht es ihm, die rasanten Anforderungen des Spiels mit Finesse zu meistern, was ihn zu einem festen Bestandteil des Kaders der Sacramento Kings macht.

Persönliches Leben und Beziehungen

Keon Ellis ist nicht nur ein Basketballspieler; er hat ein Privatleben außerhalb des Gerichts. Nach den neuesten verfügbaren Informationen ist Keon nicht verheiratet und hat keine Kinder. Dieser Aspekt seines Privatlebens, einschließlich Details zu seinen Beziehungen, wird relativ zurückhaltend gehalten, was auf eine Vorliebe für Privatsphäre angesichts der öffentlichen Kontrolle hindeutet, die oft mit einer Profisportkarriere einhergeht.

Auch wenn er auf dem Basketballplatz eine erkennbare Figur ist, unterstreicht Keons Engagement, sein Privatleben privat zu halten, eine fundierte Herangehensweise an Ruhm und Erfolg. Es unterstreicht sein Verständnis dafür, wie wichtig es ist, inmitten der hochkarätigen Natur seiner sportlichen Karriere ein Gefühl von Normalität und persönlichem Raum zu bewahren.

Gehalt und Vermögen

Keon Ellis steht derzeit bei den Sacramento Kings unter Vertrag und verdient für die NBA-Saison 2022–23 ein Gehalt von 508.891 US-Dollar. Seine Vergütung für die folgende Saison soll auf 1.761.752 US-Dollar steigen. Diese Zahlen spiegeln das finanzielle Engagement wider, das die Kings eingegangen sind, um seine Dienste auf dem Platz zu behalten. Darüber hinaus wird Keons finanzielle Gesamtlage auf 1 bis 5 Millionen US-Dollar geschätzt, was seinen beruflichen Erfolg und seine finanzielle Stabilität unterstreicht.

Trikot-Nummer

Als Shooting Guard der Sacramento Kings trägt Keon stolz die Trikotnummer 23. Diese ikonische Nummer wurde in der Geschichte des Teams von 18 anderen Spielern getragen, wobei namhafte Persönlichkeiten wie Wayman Tisdale und Kevin Martin diese Ehre jeweils über längere Zeiträume trugen das Trikot für fünf Jahre. Die Beiträge vieler hochtalentierter Spieler prägen das Vermächtnis dieser Trikotnummer, und Keon Ellis setzt diese Tradition mit den Kings fort.

 

 

Sacramento Kings-Nachrichten

    Best Highest odds betting site in the World 2022
    1x_86570
    • Highest odds No.1
    • bank transferwise
    • legal betting license
    Best Highest odds betting site in the World 2022
    1x_86570
    934 bros Euro