Brandon Elliot Boston Jr. ist ein bekannter amerikanischer Profi-Basketballspieler, der den Los Angeles Clippers in der National Basketball Association (NBA) angehört. Boston wurde am 28. November 2001 geboren und erlangte Anerkennung für seine außergewöhnlichen Fähigkeiten und sein Talent, die er während seiner College-Basketballkarriere bei den Kentucky Wildcats verfeinerte.

Schnelle Fakten

Vollständiger Name

Brandon Elliot “B.J.” Boston Jr.

Bekannt als

Brandon Boston Jr.

Geburtsdatum

28. November 2001

Alter

22 Jahre alt

Geburtsort

Norcross, Georgia, USA

Staatsangehörigkeit

amerikanisch

Name des Vaters

Brandon Boston Sr.

Name der Mutter

Alissa Boston

Geschwister

Drei (Daija, Aysia, Brandi)

Sternzeichen

Schütze

Beziehungsstatus

Einzel

Höhe

6 Fuß 7 Zoll/ 201 cm/ 2,01 m

Gewicht

83 kg

Ausbildung

  • Oberschule: Norcross, Sierra Canyon

  • Hochschule: Kentucky

NBA-Draft

2021/ Runde: 2/ Auswahl: 51. Gesamtrang

Spielerkarriere

2021 – Heute

Aktuelles Team

  • Los Angeles Clippers (2021- Present)

  • Ontario Clippers (G league affiliate team of the Los Angeles Clippers)

Auszeichnungen und Erfolge

  • McDonald’s All-American (2020)

  • California Mr. Basketball (2020)

Position

Schützengarde

Trikot-Nummer

vier

Durchschnittliches Jahresgehalt

1,44 Millionen US-Dollar

Reinvermögen

800.000 bis 1 Million US-Dollar

Sozialen Medien

InstagramTwitter

High-School-Karriere

Brandon besuchte zunächst die Norcross High School in Norcross, Georgia, bevor er 2019 an die Sierra Canyon School im Stadtteil Chatsworth in Los Angeles wechselte. Während seiner Zeit bei Norcross stellte er sein Können unter Beweis, indem er in seinem Finale durchschnittlich 18,4 Punkte und 5,4 Rebounds pro Spiel erzielte Jahreszeit. Boston spielte insbesondere neben Bronny James, dem Sohn von LeBron James, und Zaire Wade, dem Sohn von Dwyane Wade, im Sierra Canyon.

Seine herausragenden High-School-Leistungen brachten ihm einen Platz bei prestigeträchtigen Veranstaltungen wie dem McDonald’s All-American Boys Game 2020 und dem Jordan Brand Classic 2020 ein, was seinen Status als einer der besten High-School-Basketballspieler des Landes widerspiegelt.

Rekrutierung

Brandon Boston Jr. hat sich als äußerst gefragter Kandidat dazu verpflichtet, College-Basketball an der University of Kentucky zu spielen. Seine Entscheidung wurde durch beeindruckende Rekrutierungsbewertungen gestützt: Er erhielt 5/5 Sterne von Rivals, 247Sports und ESPN und eine Gesamtnote von 96 von ESPN.

College-Karriere

Brandon gab am 25. November 2020 ein bemerkenswertes Debüt für die Kentucky Wildcats und erzielte 15 Punkte und sieben Rebounds bei einem überzeugenden Sieg über Morehead State. Während seiner gesamten ersten Saison stellte er seine Fähigkeit, Punkte zu erzielen, unter Beweis, indem er durchschnittlich 11,5 Punkte und 4,5 Rebounds pro Spiel erzielte. Sein Einfluss auf dem Platz war offensichtlich, insbesondere trug er 21 Punkte zum Sieg im Saisonfinale gegen South Carolina bei.

Am 20. März 2021 meldete sich Boston für den NBA-Draft 2021 an, bevor er seine College-Berechtigung verlor und in die Profiliga wechselte.

Professionelle Karriere

Los Angeles Clippers

Die Memphis Grizzlies wählten Boston in der zweiten Runde des NBA-Drafts 2021 mit dem 51. Pick aus, doch er wurde anschließend über die New Orleans Pelicans zu den Los Angeles Clippers transferiert. Um zusätzliche Erfahrungen zu sammeln und seine Fähigkeiten zu verfeinern, wurde Boston dem NBA-G-League-Tochterunternehmen der Clippers, den Agua Caliente Clippers, zugeteilt. Seine Leistung in der G League zeigte sein Potenzial, da er eine entscheidende Rolle dabei spielte, dass die Ontario Clippers 2022 die G League Winter Showcase-Meisterschaft gewannen. Sein herausragender Beitrag brachte ihm nach einer beeindruckenden Leistung von 21 Punkten im Finale die Auszeichnung als Showcase Cup MVP ein .

Familienhintergrund

Brandon Boston Jr. wurde am 28. November 2001 in Norcross, Georgia, als Sohn der Eltern Brandon Boston Sr. und Alissa Boston geboren und wuchs dort auf. Sein Vater, Brandon Boston Sr., ist Absolvent der North Carolina Agricultural and Technical State University und Eigentümer von Divine Light Hospice, LLC. Das Hospiz, dessen Schwerpunkt auf der Betreuung todkranker Patienten und der Unterstützung ihrer Familien liegt, spiegelt das Engagement der Familie für die Gesundheitsversorgung wider.

Sein Vater ist der CEO von Boston Family Enterprise, LLC, das im Juli 2020 gegründet wurde. Seine Mutter, Alissa Boston, absolvierte einen Bachelor of Science in Krankenpflege an der Mercer University und arbeitete als Krankenschwester am Gwinnett Medical Center.

Geschwister

Brandon Boston Jr. hat drei Schwestern: Daija, Aysia und Brandi Boston. Daija, die Älteste, besuchte die Phoenix High School und ist Mutter von drei Kindern. Aysia, die zweitälteste, besuchte die Richards Middle School und die Peachtree Ridge High School und machte ihren Abschluss an der Kennesaw S.U. Brandi Boston, die jüngste, wurde am 22. April 2007 geboren.

Vermögen und Verträge

Im Jahr 2024 hat Brandon Boston Jr. ein geschätztes Nettovermögen zwischen 800.000 und 1 Million US-Dollar. Der Großteil seiner Einnahmen, darunter NBA-Verträge und Merchandise-Verkäufe, stammt aus seiner Basketballkarriere. Er bewirbt seine Waren über sein Instagram und seine Online-Website HBKbyBrandon.

Nachdem er von den Memphis Grizzlies gedraftet und später an die Los Angeles Clippers verkauft wurde, unterzeichnete Boston am 8. August 2021 einen Dreijahresvertrag im Wert von 4,32 Millionen US-Dollar. Der Deal beinhaltet eine garantierte Garantie von 2,48 Millionen US-Dollar bei einem durchschnittlichen Jahresgehalt von 1,44 Millionen US-Dollar. Sein Grundgehalt für die Saison 2023/24 beträgt 1,836 Millionen US-Dollar, was 0,81 % der Obergrenze des Teams ausmacht.

Tod des besten College-Freundes

Brandon Boston Jr. erlitt einen tragischen Verlust, als sein College-Teamkollege und enger Freund Terrence Clarke am 22. April 2021 bei einem Autounfall in L.A. starb. Clarkes Traum, in die NBA eingezogen zu werden, wurde posthum während des NBA-Drafts 2021 erfüllt NBA-Commissioner Adam Silver trifft ihm zu Ehren eine feierliche Auswahl. Boston würdigte Clarke mit der Widmung seiner Karrierebestleistung von 27 Punkten in einem Spiel gegen die Boston Celtics am 8. Dezember 2021. Als Hommage an Clarke ließ er sich auch ein Tattoo auf sein Bein tätowieren.

Beziehungen und Social-Media-Präsenz

Details zum Beziehungsstatus von Brandon Boston Jr. bleiben vertraulich, wobei widersprüchliche Berichte auf eine geheime Beziehung und Single-Sein hinweisen. Boston ist auf Instagram und Twitter aktiv, teilt Updates zu Basketballspielen und Trainingseinheiten und bewirbt seine Merchandise-Artikel. Den neuesten Informationen zufolge hat er 430.000 Follower auf Instagram und 30.000 auf Twitter.

Alter, Größe und Körpermaße

Mit 22 Jahren wiegt Brandon Boston Jr. 83 kg und ist 2,01 m groß. Seine Flügelspannweite beträgt 2,1 m (6 Fuß 11 Zoll), während seine Reichweite im Stehen beeindruckende 2,64 m (8 Fuß 8 Zoll) erreicht.

Häufig gestellte Fragen (FAQS)

Welchen Kader hat Brandon Boston Jr. gegründet?

Nachdem er von den Memphis gedraftet worden war, wurde Brandon Boston Jr. im Rahmen eines Drei-Teams-Tauschs, an dem die Charlotte Hornets beteiligt waren, zu den Pelicans transferiert. Anschließend landete er bei den L.A. Clippers.

Wie viel Vermögen verdient Brandon Boston?

Für die Saison 2022–23 soll Brandon Boston Jr. ein Grundgehalt von 1,53 Millionen US-Dollar verdienen, was auf seine Teilnahme an einem Dreijahresvertrag mit den Clippers zurückzuführen ist, der bis zum Ende der Saison 2023–24 läuft.

 

 

Nachrichten der Los Angeles Clippers

    Best Highest odds betting site in the World 2022
    1x_86570
    • Highest odds No.1
    • bank transferwise
    • legal betting license
    Best Highest odds betting site in the World 2022
    1x_86570
    934 bros Euro